Neuer Bronzekurs startet im April

Unser Verein, der Deutsche Unterwasser-Club Köln (DUC Köln) e.V., startet am 23. April 2020 wieder einen neuen Tauchkurs für Anfänger.

Mit Erreichen des Tauchscheins DTSA* (Bronze) bist Du ein anerkannter Sporttaucher, der es Dir ermöglicht, mit diesem Tauchschein weltweit auf allen Tauchbasen zu tauchen.

Der Kurs setzt sich aus mehreren Theorie- und Praxiseinheiten zusammen:

Gestartet wird donnerstags mit je einer Doppelstunde Theorie in unserem Clubheim in Köln-Merkenich. Nach vier Therorieeinheiten werden die Inhalte mit einer schriftlichen Prüfung in Form von Multiple Choice Aufgaben abgefragt.

Parallel hierzu beginnen jeweils montags die Praxisübungen im Agrippabad. Hierbei werden die ersten Fertigkeiten geübt, die Du zum Tauchen benötigst. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, samstags im Chorweilerbad unter Hilfestellung von ausgebildeten Trainern und Tauchlehrern die erforderlichen Kompetenzen zu festigen und um alle Übungen sicher zu beherrschen.

 

Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass beide Einheiten meist zeitgleich abgeschlossen werden und nun kann endlich der spannende Teil, die Freiwassertauchgänge in kompletter Ausrüstung, beginnen.

Diese Tauchgänge erfolgen ausschließlich im Einzelunterricht, wobei ein Tauchlehrer die erlernten Fähigkeiten in einer der umliegenden Seen rund um Köln mit Dir ganz in Ruhe umsetzen wird.

Sobald du auch hier alle Übungen sicher beherrschst und die Abnahmen erfolgt sind, wird das sogenannte „Tauchbrevet“ ausgestellt werden. Jetzt bist Du Sporttaucher und weltweit berechtigt zu tauchen!

Der Kurs im Überblick und die Ausschreibung als download

Bezeichnung: DTSA *

 

Termin: ab Donnerstag 23.04.2020

 

Uhrzeiten: Donnerstag 19:30 Uhr, Theorie Merkenich

Montag 20:15, Agrippabad

Samstag 14:30, Chorweilerbad

Veranstalter: Deutscher Unterwasser Club Köln e. V., DUC Köln

 

Ort: Causemannstraße 7, 50769 Köln Merkenich

 

Kosten: 150 € für Erwachsene für Mitglieder

100 € für Jugendliche für Mitglieder

Anmeldung: Patric Becker

 

Voraussetzung: Mindestalter 14 Jahre, gültige Tauchtauglichkeits-bescheinigung. Bei Minderjährigen ist die Einver-ständniserklärung der Sorgeberechtigten

(beider Elternteile) erforderlich.

Mitzubringen: Schreibunterlagen,

Badesachen und wenn vorhanden ABC-Ausrüstung
(Maske, Schnorchel, Flossen)

Meldeschluss: 23.04.2020

 

Leitung: Patric Becker

 

Mail: Patric.Becker@duc-koeln.de