Veranstaltungshinweise für den Fühlinger See im Juli 2019

Summer Jam, Meisterschaften im Langstreckenschwimmen und Mittelalter Spectaculum

Bild: Stadt Köln

l

Hinweis:                   

Bitte beachten Sie, dass im Vorfeld des Summer Jam-Reggaefestivals ab der 26. Kalenderwoche erste Aufbauarbeiten stattfinden. U. a. werden ab 29.06. Teile des Parkplatzes P1 abgesperrt. Ab 01.07. beginnen die Umbauarbeiten in den Umkleiden des Bootshauses. Im Zusammenhang mit den Aufbauten kann es punktuell zu Einschränkungen kommen.     

______________________________________________________________________

 

Datum:                       13.07. – 14.07.2019    

Veranstaltung:          Internationale Mittelrheinmeisterschaften im Freiwasser-/Langstreckenschwimmen 2019

 

_______________________________________________________________________

 

Hinweis:                   

Im Zuge des Mittelalterlich Phantasie Spectaculums werden ab Dienstag, den 30.07.2019, die Aufbauarbeiten auf dem Festivalgelände, auf dem P1 und auf dem Sattelplatz beginnen.

Wir bitten Sie um Verständnis.   

_______________________________________________________________________

 

Für Rückfragen steht Ihnen gern Frau Brinkhaus unter der Tel.-Nr. 0221/221-31258 zur Verfügung.    

Mit freundlichen Grüßen
Beate Brinkhaus

Stadt Köln - Der Oberbürgermeister
Sportamt - 522 Eventabteilung
Frau Brinkhaus
Aachener Str. (Sportpark Müngersdorf)
50933 Köln

Telefon: 0221/221-31258
Fax:      0221/221-31266
Email:   beate.brinkhaus(at)stadt-koeln.de
Internet: www.stadt-koeln.de
 

Im Rahmen der Bearbeitung Ihrer Anschreiben, Anfragen, Anregungen oder Beschwerden verwendet das Sportamt der Stadt Köln, Aachener Straße (Sportpark Müngersdorf, Olympiaweg 7), 50933 Köln, die von Ihnen bereit gestellten personenbezogenen Daten. Ihre in diesem Zusammenhang zu verarbeitenden personenbezogenen Daten sind zweckgebunden, das heißt, sie werden nur für den Zweck verwendet, für den sie erhoben worden sind. Ihre Daten werden ausschließlich im Rahmen datenschutzrechtlicher Zulässigkeiten an andere Dienststellen/Behörden weitergegeben oder befinden sich mit diesen im Rahmen der Sachbearbeitung im Datenaustausch. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt damit auf der Grundlage Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DSGVO. Diese Einwilligung können Sie jederzeit ganz oder teilweise ohne Angaben von Gründen für die Zukunft widerrufen.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in der allgemeinen Datenschutzerklärung der Stadt Köln. Bitte sprechen Sie uns bei Bedarf an. Die rechtlichen Grundlagen bzw. Voraussetzungen werden durch den Datenschutzbeauftragten der Stadt Köln, Rathausplatz (Spanischer Bau), 50667 Köln, geprüft und überwacht. Der Beauftragte für den Datenschutz ist unter vorgenannter Adresse, der E-Mail: datenschutzbeauftragter(at)stadt-koeln.de oder unter der Tel.-Nr. 0221 / 221-22457 erreichbar. Beschwerden über das Vorgehen der Stadt Köln in dieser datenschutzrechtlichen Angelegenheit richten Sie bitte an die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen, Postfach 20 04 44, 40102 Düsseldorf, unter Tel.: 0211/38424-0 oder E-Mail: poststelle(at)ldi.nrw.de.


Monatlich aktuelle Informationen Ihrer Stadtverwaltung in unserem Newsletter! Newsletter Anmeldung